3.11.1963, meines Zeichens Skorpion mit der Waage als Aszendent.

Ich bin ausgebildeter MA (mathematisch-technischer Assistent). Ich habe also Programmierung von der Pike auf gelernt. Im Sparkassenbereich habe ich dann die Ausbildung zum Sparkassenkaufmann gemacht und später dann die Ausbildung zum Organisator für Rechenzentren. Diese Laufbahn brachte mich dann bis zu einer großen Bank, bei der ich in der Spitze 22 Menschen führen durfte.
Dort kam ich zum ersten Mal mit “Andersgläubigen” zusammen und sog das mir dargebotene Wissen wie die Muttermilch auf. Ich brauchte nicht viel zu tun, einfach zuhören, was ich wirklich gut kann, und den Mut zu haben “es”, das Gehörte, einfach einmal zu versuchen. Viele Dinge funktionierten und funktionieren heute immer noch auf Anhieb. Für manches brauchte es mehrere Begegnungen und wenige Dinge sind immer noch nicht bei mir angekommen. warum auch immer diese noch nicht zu meiner Wahrheit geworden sind. Heute ist es so, dass ich Menschen treffe und ganz bewusst darauf achte, wie der Austausch geschieht. Ich weiß, dass ich vielen Menschen etwas geben kann, aber ich weiß auch, dass die Menschen mir etwas geben. Manchmal sind es vermeintliche Kleinigkeiten, über die ich vormals locker hinweg gegangen bin, indem ich sei entweder gar nicht registriert (Stichwort Achtsamkeit) oder angenommen habe.
Das klappt heute schon viel besser und ich brauche häufig nicht mehr als einen Versuch um mein Geschenk von den Menschen anzunehmen.
In Demut und Dankbarkeit schaue ich bereits heute auf meinen Lebensweg und freue mich auf die weiteren Schritte, die weiterhin Mut, Kraft und Ausdauer von mir verlangen. Das ist aber ein Einsatz, den ich gerne aufbringen will.
Heute (2019) traue ich mich von mir zu sagen, dass ich überragende energetische Fähigkeiten habe, die ich den Menschen zur Verfügung stelle. Ich habe die absonderlichsten Erfahrungen mit und in meiner Arbeit mir den Menschen gemacht.
Diese werde ich aber nicht öffentlich machen, denn erstens wird es kaum einer glauben wollen und zweitens haben solche Dinge nichts im Internet zu suchen, denn ich spalte schon die Menschheit. Bisher habe ich jede energetische Herausforderung angenommen und geschafft. Diese Herausforderungen kommen, wie kann es anders sein, von euch. Auch ich bleibe lieber in meiner Komfortzone, aber ihr kommt und „bittet“ mich aus dieser heraus.
Danke dafür!

Meine “Ausbilder”
in der Reihenfolge ihres Auftretens:

Wolfgang
Feng Shui Meister und Meister der Energiearbeit

Inga
Channeling und Engellehre

Kira
Lichtwesen und universelle (göttliche) Energie

Sabine
Reiki-Meisterin, Magnified Healing

Rainer
Tachyonenmeister und Geistheiler

Thalamusschule
Heilpraktiker für Psychotherapie
seit Januar 2005

Karina
Zwillingsseelenlehre

Raji
Engellehre

Anke
die Welt der Hatoren

Beata
Selbst-Bewußtsein

Rolf
Artus; Merlin und Co

Andrea
Achtsamkeit

Claudia
Lemurien

Stefanie
bedingungslose Liebe, Harmonie und Partnerschaft

Thomas und Uschi
Druidentum

Ich danke allen hier aufgeführten Menschen aus tiefsten Herzen für all die Geduld, die sie mit mir hatten!